Die Combo der Graf-Anton-Günther-Schule, Oldenburg

Mit weit über 300 Auftritten, etlichen Preisen und Auszeichnungen blickte die dienstälteste Schulband Oldenburgs der Graf-Anton-Günther-Schule im letzten Jahr auf 30 Jahre erfolgreiche Bandarbeit zurück (Artikel der NWZ vom 16.04.2018). Das im Jahr 1988 von Jörg Olesch gegründete anfängliche Bandquintett erweiterte sich Laufe der Zeit zwischenzeitlich mit bis zu 17 Musikern zu einer kleinen Big Band, deren musikalischer Schwerpunkt nicht nur auf Eigenkompositionen für Frank Richters Theater-AG-Kooperationen lag, sondern die mit Spielfreude, Engagement und  Begeisterung jede Coverversion den ihr eigenen Stempel aufdrückte.

Die hohe Identifikation mit diesem musikalischen Angebot der Schule zeigt sich schon daran, dass die inzwischen weit über 100 Musiker fast noch alle Kontakt zur Band halten und dass das im Dezember 2018 stattgefundene 30-jährige Jubiläumstreffen auf riesigen Zuspruch stieß. So erwarteten die Combomusiker im Alter zwischen 13 und 18 Jahren ihre damaligen Vorgänger, die inzwischen ihre Mütter oder Väter sein könnten. Umso phantastischer war es, dass an diesem Abend die unterschiedlichsten Generationen zusammen ihre alten und neuen Songs den anderen präsentierten.

Nicht jeder aus der Band ist selbstverständlich Musiker geworden, doch neben Ärzten, Lehrern, Journalisten u.v.m. sind (fast) alle der Musik treu geblieben und für einige bedeutete es dann doch ein Sprungbrett in die Musikprofessionalität.

Neben zahllosen Auftritten in der Schule und im Landkreis gab es in den Jahren immer wieder viele absolute Highlights, u.a. das zweimalige Erreichen der „Top Ten“ von Deutschlands Schulbands, ein Auftritt in der EWE-Arena vor über 2000 Zuschauern und natürlich die Stadtfest-Auftritte in Oldenburg und umzu.

Unsere nächsten Auftritte:

Ortsfest Hundsmühlen   Sa, 20.06.20       18:00 Uhr  Corona-bedingte Absage
School’s out                       Mo, 13.07.20      10:00 Uhr  Corona-bedingte Absage
Sandyfest                           So, 06.09.20        15:00 Uhr  im Moment fraglich

Das COMBOBUCH 1988-2019